Sonnenschutz wird noch intelligenter und sicherer

Rollladen und Storen werden immer leistungsstärker und bieten heute Vorteile, die über den reinen Sonnenschutz weit hinausgehen. Das zeigt sich eindrucksvoll, wenn es etwa um das Energiesparen geht. Auch in Sachen Automatisation und Einbruchsschutz werden die intelligenten Systeme immer attraktiver. Gerade bei der Benutzerfreundlichkeit gibt es dank intelligenter Steuerungssysteme spannende Entwicklungen.

Mit Rollladen Energie sparen

Das Energiesparen wird für immer mehr Schweizer zu einem wichtigen Thema. Viele Wohngebäude sind mit modernen Heizsystemen und wirksamen Fassadendämmungen ausgestattet. Fenster sind aber häufig noch immer ein Schwachpunkt in der Gebäudeisolation, der jetzt verstärkt in den Focus rückt. Immer mehr Wohnungs- und Eigenheimbesitzer setzen daher unter anderem auf moderne Rollladensysteme, die in Sachen Energieeffizienz und damit Umweltfreundlichkeit punkten. Die Systeme sind nicht nur für den Sonnenschutz da, sondern können zudem zum Energiesparen beitragen.

Die isolierende Luftschicht zwischen Fensterscheibe und Rollladen verhindert in der kalten Jahreszeit das Entweichen der warmen Luft aus dem beheizten Raum. Im Sommer sorgt der Rollladen dafür, dass sich der Raum nicht übermässig stark aufheizt. Das trägt ebenfalls zum Energiesparen bei. So muss etwa die Klimaanlage in der damit ausgestatteten Wohnungen selbst an starken Hitzetagen nicht unbedingt mit voller Kraft laufen, was wertvolle Energie einspart.

Immer wichtiger: der Schutz vor Einbrüchen

Einbrüche zählen in der Schweiz zu den häufigsten Delikten, deren Zahl auch im vergangenen Jahr auf einem hohen Niveau blieb. Die Schweizerische Kriminalprävention rät daher, dem Thema Einbruchsschutz die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Rollladen können dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Sind sie robust ausgeführt, erschwert das Kriminellen das Eindringen so sehr, dass der Einbruch erst gar nicht versucht, oder aber abgebrochen wird. Sicherheitsexperten raten zu Rollpanzern in massiver Ausführung und mit Sicherungen gegen das Hochschieben. Rollladenkästen, die von aussen nicht zugänglich sind, bieten hier ebenfalls Vorteile.

Komfortable Systeme immer beliebter

Komfort wird in Sachen Rollladen ebenfalls immer wichtiger. Automation und Benutzerfreundlichkeit werden beim Sonnenschutz immer öfter zum Kaufkriterium. Sensoren und Zeitschaltuhren optimieren den Einsatz der Systeme selbst dann, wenn die Bewohner abwesend sind. Intelligente Lichtschienen, die auch bei heruntergelassenen Rollladen Licht spenden, sind ebenfalls gefragt. Die Qualitäts-Systeme von Schanz holen etwa in der Nacht trotz Verdunkelung frische Luft in den Raum. Die jeweils eine Lamelle ersetzenden perforierten Schienen halten zudem Insekten fern und bieten auch beim Schutz der Privatsphäre Vorteile. Sie schützen vor ungebetenen Blicken, ohne dass die Hausbewohner deswegen in völlig verdunkelten Räumen sitzen müssen.