Licht und Schatten nach Mass mit Dachfenster-Rollladen

Was tun, wenn der Wohnraum zu knapp wird? Für Eigenheimbesitzer bietet sich in diesem Fall der Ausbau des Dachgeschosses an. Um Tageslicht in den neu gewonnenen Wohnbereich zu bringen, ist der Einbau grosser Dachfenster oft eine Lösung. Sie machen den Raum angenehm hell, haben aber auch Nachteile. Wärme steigt durch ihre physikalischen Eigenschaften nach oben. Das kann in den Sommermonaten zu einem unangenehmen Hitzestau führen. Diese Gefahr steigt mit der Grösse der Fenster und der Glasfläche, die die wärmenden Sonnenstrahlen ins Hausinnere lassen.

Ein Sonnenschutz mit vielen Vorteilen

Dieses Überhitzen verhindern Rollladen wirkungsvoll. Sie schützen die Dachfenster vor einer übermässigen Sonneneinstrahlung, regulieren das Klima im Dachgeschoss und optimieren den Lichteinfall. In den Sommermonaten sorgt der Sonnenschutz für ein angenehmes Raumklima und blendfreies Licht. Im Winter profitiert die Energiebilanz, da aussenliegende Rollladen eine wirkungsvolle Wärmedämmung bilden. Trommelnder Hagel und prasselnder Starkregen direkt auf das Dachfenster gehören damit ebenfalls der Vergangenheit an.

Rollladen für Dachfenster gibt es bei Schanz massgeschneidert als individuelle Lösung für alle gängigen Dachfenster-Typen von Velux und Braas bis Roto. Wer nachrüsten will, muss für ein Angebot lediglich die im Rahmen des Fensters eingestanzte Typennummer bekannt geben. Der Markenhersteller Schanz achtet auf hochwertige Fertigungsmaterialien mit einer langen Lebensdauer. Qualitäts-Rollladen lassen sich zudem leicht pflegen und machen auch optisch lange einen guten Eindruck. Die Montage ist einfach und birgt keine Gefahr, dass die Dachhaut verletzt wird.

Auf die richtige Wahl kommt es an

Der Hitzeschutz mit Rollladen darf nicht auf Kosten der Frischluftzufuhr gehen. Schanz-Rollladen sorgen dafür, dass sich die Fenster in jeder Rollladen-Position in Klapp-Stellung öffnen lassen. Das bietet bei der Fensterreinigung ebenfalls grosse Vorteile. Damit sind Rollladen auch für das Bad und für das Kinder- oder das Elternschlafzimmer eine optimale Lösung. In diesen Räumen ist nicht nur der Sonnenschutz, sondern auch eine gute Belüftung besonders wichtig. Auch die leichte Bedienung spricht für den Dachfenster-Rollladen. Das Öffnen und Schliessen funktioniert ganz einfach mittels Elektroantrieb über den 230 V-Direktanschluss oder über Solar.

Lichtschienen für einen angenehmen Lichteinfall

Nicht ganz dunkel - aber auch nicht ganz hell: Manchmal sollte der Lichteinfall irgendwo in der Mitte liegen, damit wir einen Raum als angenehm empfinden. Eine ausgezeichnete Lösung dafür sind Rollladen mit Lichtschienen. Ihre löcherige Struktur wirkt wie ein Sieb. So gelangt das natürliche Licht auch bei geschlossenen Rollladen ins Zimmer. Der Effekt, der sich dabei einstellt, ähnelt einem angenehmen Schatten unter einem grossen Laubbaum. Das lässt sich erreichen, indem man jede dritte oder vierte Rollladen-Lamelle mit den schlauen Lichtschienen ausstattet. So bleibt die Raumtemperatur auch im Hochsommer im Wohlfühlbereich und man muss dennoch nicht auf natürliches Licht verzichten.