Schöner Wohnen mit attraktiven Fensterformen

Ob man sich in seinem Haus so richtig wohlfühlt, hat viel mit den Lichtverhältnissen eines Raums und damit mit der Form bzw. Grösse der Fenster zu tun. Jede der zahlreichen Fensterformen, die es mittlerweile gibt, entfaltet eine ganz besondere Wirkung, ermöglicht eine gute Ausleuchtung und lässt Licht in den Raum fliessen. All diese Faktoren können die Atmosphäre eines Raums entscheidend beeinflussen.

Damit es auch unter dem Dach angenehm temperiert bleibt

Das gilt auch für Räume unter dem Dach, die durch ihre Gemütlichkeit und Ruhe ideale Schlafzimmer, aber klimatisch bei grosser Hitze oder Kälte oft eine Herausforderung sind. Gerade schräge Dachfenster lassen sich schwierig verdunkeln und sind zudem durch ihre exponierte Lage direkt der Sonne ausgesetzt, was zu einem Hitzestau führen kann. Ist die Dämmung schlecht, beeinträchtigt unangenehme Kälte die Nachtruhe. Daher sind in diesem Bereich Jalousien und Rollladen besonders wichtig. Sonnenstoren verhindern das übermässige Aufheizen des Raums und sorgen durch ihre zusätzliche Dämmung für angenehme Raumtemperaturen. Hochwertige Storen gibt es heute als Individuallösungen auch für schräge Fensterformen. Ganz unkompliziert abdunkeln lassen sich Dachfenster mit intelligenten und flexiblen Aussenstoren, die sich bequem per Fernbedienung steuern lassen.


Lösungen für grossen Fenster, Erker und Rundungen

Wer grosse Fensterfronten sein eigen nennt, kann mit Raffstoren für einen exzellenten Sicht- und Lichtschutz sorgen. Durch die breite Farbauswahl lassen sich damit auch schöne Designakzente setzen, die den Raum optisch aufwerten.

Viel Gestaltungsspielraum gibt es heute auch bei Fenstern mit Rundungen und zusätzlichen Ecken wie etwa Giebel- und Erkerfenstern oder asymmetrischen, runden und halbrunden Fenstern. Massgefertigte Aussenjalousien und Raffstoren aus stabilen und strapazierfähigen Materialien lassen sich ebenfalls in vielen Farbvarianten realisieren.

Auch beim Wintergarten bleiben keine Wünsche offen. Grossflächige Dachverglasungen lassen zwar sehr viel Licht in den Raum, können aber auch zu Backofenhitze führen. Dagegen helfen hochwertige Dachfenster- und Aussenrollladen oder ein Wintergartensonnenschutz nach Mass.

Das gilt auch für hohe Fenster, die etwa im Wohnzimmer vom Boden bis zur Decke reichen. Auch diese Fensterfronten lassen sich mit Aussenrollladen optimal abdunkeln. Diese Lösung bietet sich zudem für Balkontüren, Erkerfenster und spitz zulaufende Fenster an. Für jede Fensterform gilt: Der Rollladen kann immer so gewählt werden, dass die gewünschte Lichtdurchlässigkeit und Lichtdichte erreicht wird. Und immer ist ein Zusatznutzen sozusagen inkludiert, denn Storen schützen nicht nur vor Kälte und Hitze, Schall, lästigen Insekten und neugierigen Blicken, sie sind auch ein effektiver Einbruchsschutz und erschweren Langfingern ihr „Handwerk“.

 

Ihr Spezialist für ausgefallene Fensterformen Bei Schanz gibt es für jede Fensterform die passende Lösung.

Wir bieten unseren effektiven Sonnenschutz und unsere Rollladen als Spezialanfertigung auch für ausgefallene Fensterformen an.